Mitmachen

Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie Tirol

Treffen im Haus der Begegnung

Für das Durchsetzen einer Wirtschaft, die Steigerung des Gemeinwohls zum Ziel hat, können wir durch Beteiligung und aktives, gemeinsames Gestalten sorgen.

Unterstützen

  • Mitglied werden

Mitentscheiden ist die Basis von Mitgestalten. Entscheiden sollen alle Menschen können. In unserer Gemeinschaft ist dies die wichtigste Rolle der persönlichen Mitgliedschaft, in den Statuten als ordentliches Mitglied mit Stimmrecht bezeichnet. Umso mehr wir sind, desto mehr Gewicht haben unsere Stimmen in der Gesellschaft.

Lade hier den Icon Mitgliedsantrag für Privatpersonen (3,0 MB) als ausfüllbares Formular herunter und sende es per Email an

tirol@gemeinwohl-oekonomie.org

oder starte hier die Online-Anmeldung und achte dabei auf die Auswahl des gewünschten Vereins:

Jetzt Mitglied werden

Mitgliedsbeiträge bilden die finanzielle Basis um unsere Dienste für die Gesellschaft zu ermöglichen in Form von Entwicklung und Förderung von Initiativen zur Umsetzung, Verbreitung und Weiterentwicklung der Gemeinwohl-Ökonomie.

Für die persönliche Mitgliedschaft beträgt der Beitrag EUR 60,-/Jahr, höhere Beiträge sind willkommen, mögliche Ermäßigung entnehmt bitte der Beschreibung am Antrag.

Die Beiträge für Unternehmen und Organisationen als fördernde Mitglieder staffeln sich nach Anzahl der MitarbeiterInnen von EUR 100,-/Jahr für EPUs bis EUR 2.500 für Unternehmen mit 2.500 MA.

Die damit verbundenen Rechte und Möglichkeiten entnehmt bitte ebenfalls der Beschreibung hier am

Icon Mitgliedsantrag für Organisationen (2,1 MB) als ausfüllbares Formular zum Herunterladen und nach dem Bearbeiten

per Email an tirol@gemeinwohl-oekonomie.org senden

oder hier gleich die Online-Anmeldung starten und den gewünschten Verein auswählen:

Jetzt Mitglied werden

  • Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit oder mit bestimmtem Verwendungszweck:

Jetzt spenden

Bankverbindung:

Verein zur Förderung der Gemeinwohl‐Ökonomie Tirol
Raiffeisenbank Wattens und Umgebung

BIC RZTIAT22351
IBAN AT05 3635 1000 0033 6750

Wir danken für Ihre/ Deine Unterstützung!
Wenn für die Gewährung einer Spende die steuerliche Berücksichtigung wichtig ist,
gibt es hier die Möglichkeit zu Gunsten des österreichischen Forschungsvereins.

  • Unterzeichnen

Wenn Sie die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie gut finden und sich wünschen, dass die Wirtschaftsordnung ethisch ausgerichtet werden soll, dann unterzeichnen Sie jetzt

Aktiv werden

  • Mitarbeiten in der Region

Du bist herzlich eingeladen, Dich selbst aktiv einzubringen. Es gibt unendlich viel zu tun - egal, ob in der Bewusstseinsbildung, in der Öffentlichkeitsarbeit oder im Kontaktaufbau mit Unternehmen und Gemeinden im Land.

Kontaktiere uns einfach über tirol@gemeinwohl-oekonomie.org oder noch direkter über eine der persönlichen Adressen auf der Seite Kontakte.

Vielleicht besteht in Deinem Bezirk schon eine Gruppe für regelmäßige Treffen oder Du beteiligst Dich an ihrer Gründung.

  • Mitarbeiten auf internationaler Ebene

    Werden Sie Teil eines AkteurInnen-Kreises:
    In den AkteurInnen-Kreisen finden sich Menschen mit verschiedenen Kompetenzen und ähnlichen Interessen zusammen und arbeiten wichtige Projekte/Themen innerhalb der GWÖ aus. So können Sie beispielsweise an der Gestaltung der Gemeinwohl-Matrix mitarbeiten, GWÖ-BeraterIn, -AuditorIn oder -ReferentIn werden oder sich themenspezifisch vernetzen: Übersicht AkteurInnen-Kreise