Fokusgruppen

Wirtschaft neu denken


Wir haben uns in drei Fokusgruppen organisiert:

  • Bildung - wir sind bestrebt, auf verschiedenen Bildungsebenen die Anliegen der Gemeinwohlökonomie einzubringen und ein Netzwerk aus zugewandten Fachpersonen im Bildungsbereich aufzubauen.
  • Wirtschaft/Unternehmen - wir arbeitet daran, Unternehmen für die Erstellung einer Gemeinwohlbilanz anzusprechen und zu gewinnen.
  • "Ich und das Gemeinwohl" -  wir organisieren Anlässe und Workshops zu diesem Thema.

Mitglieder aus der Regionalgruppe arbeiten ausserdem bei verschiedenen anderen Fokusgruppen mit, beispielsweise zum Thema Konsumenten und Gemeinwohlbilanz für Gemeinden.

Wir treffen uns meist vor dem jeweiligen Treffen der Regionalgruppe, siehe Termine.

Alle Interessierten melden sich bitte bei: st.gallen@ecogood.org

Gaby Belz, Mitglied des Vorstands GWÖ-Schweiz und der Fokusgruppe Bildung

Gaby.jpg

„Ein gutes Leben und gelingende Beziehungen für alle und für alles Lebendige auf diesem Planeten – das ist seit langem mein Leitstern. Der Vorstand des Schweizer Gemeinwohl-Ökonomie-Vereins ist für mich der beste Ort, um mich dafür aktiv einzusetzen.“

Vorstand des Schweizerischen Vereins zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie

Die Regionalgruppen in Zürich, Luzern, St. Gallen und Winterthur (Basel und Bern sowie die Romandie und das Tessin warten noch auf die GWÖ-bezogene Erweckung….) wirken mit dem Gedankengut der GWÖ in ihre Städte und Regionen hinein und ermutigen Menschen mit offenem Geist, die konkreten Instrumente der GWÖ dort zum Einsatz zu bringen, wo sie etwas bewegen können. Der von den Mitgliedern gewählte Vorstand unterstützt die Regionalgruppen in dieser zentralen Tätigkeit, indem er vernetzt, finanziert, für gute Mittel der Kommunikation sorgt, Projektideen entwickelt, für Sponsoring sorgt und die Vereinsgeschäfte schlank, aber korrekt führt. Ausserdem sind wir innerhalb der internationalen Bewegung vernetzt und tragen in den verschiedenen Gremien das uns Mögliche bei.

Der Vorstand besteht derzeit aus vier Personen, die Zusammenarbeit ist anspruchsvoll und erfüllend!