Salzburg

GEMEINWOHL PRAXISTOUR: Ökologische Nachhaltigkeit

09.05.2019 (16:00) - 09.05.2019 (19:00)
Ort: Tischlerei Wohnwerkstatt, Schallmooser Hauptstraße 40, 5020 Salzburg

ENERGIE-AUTARKIE - UTOPIE ODER EINFACH MACHBAR?

Josef Scheinast, Tischlerei Wohnwerkstatt, Salzburg

 

Sie wollen ein Gemeinwohl-Unternehmen kennenlernen? Dann gehen Sie mir uns auf GEMEINWOHL PRAXIS TOUR!

  • Was zeichnet ein Gemeinwohl-Unternehmen aus?
  • Was macht es anders?
  • Wie werden Beziehungen zu Lieferanten, Mitarbeiter*innen oder Geschäftspartner*innen gelebt und gestaltet?
  • Was bringt es mir, gemeinwohlorientiert zu wirtschaften?

Gemeinwohl-Unternehmen setzen sich bewusst mit den Auswirkungen ihres Tuns auseinander. Angefangen vom verantwortungsbewussten Einkaufen, über die Leistungserbringung selbst, bis zum Umgang mit Menschen wird auf Fairness, ökologische Nachhaltigkeit und Transparenz geachtet. Wie das aussieht und in welcher Form man diese Art des Wirtschaftens sichtbar und nutzbar machen kann, erfahren sie bei unseren GEMEINWOHL PRAXIS TOUREN.

 

Hier finden Sie nähere Infos zu den GEMEINWOHL PRAXISTOUREN 2019 sowie den Folder zur Veranstaltung zum Anschauen, Ausdrucken und Weiterschicken:

Icon GEMEINWOHL PRAXISTOUR 2019 (363,8 KB)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bei Sabine Lehner (salzburg@ecogood.org, Tel.: 0664 145 3787).