Schlosshotel und Gasthaus Blumenthal veröffentlicht GWÖ-Einstiegsbericht

Blumenthal, 26. April 2017
     
Schloss-Blumenthal_GWOE-Einstiegsbericht-2016_02.jpegV.l.n.r.: Christian Felber, Martin Horack und Michael Vongerichten. [(c) Angelika Rücker]

Auch im Landkreis Aichach-Friedberg tut sich einiges in Sachen Gemeinwohl-Ökonomie: Vor kurzem veröffentlichte der erste dort ansässige Betrieb, das Schlosshotel und Landgasthaus Blumenthal, einen Einstiegsbericht zur Gemeinwohl-Ökonomie.

Martin Horack, Geschäftsführer des Schlosshotels, ist im Themenfeld bereits seit einiger Zeit sehr engagiert: So war er einer der Initiatoren des Anfang April 2017 veranstalteten sehr erfolgreichen Forum Z, in dessen Rahmen die "Blumenthaler Thesen" für die Zukunft des Landkreises entwickelt wurden. 

 

Auf der Website der Gemeinwohl-Ökonomie Bayern ist ein ausführlicher Bericht zum GWÖ-Einstiegsbericht und zum Forum Z veröffentlicht:

http://gwoe-bayern.org/schloss-blumenthal-veroffentlicht-gwo-einstiegsbericht/

Der Einstiegsbericht zur Gemeinwohl-Ökonomie des Schosshotels und Gasthauses Blumenthal ist hier einsehbar:

http://gwoe-bayern.org/wp-content/uploads/2017/04/Schloss-Blumenthal_GWOE-Einstiegsbericht-2016.pdf

Der Bilanzierungsprozess wurde begleitet vom GWÖ-Berater Michael Vongerichten.