Leipzig-Halle

Fotolia_75610205_XXL.jpg

Willkommen bei der Regionalgruppe Leipzig-Halle

Seit März 2018 engagieren wir uns in Leipzig und Halle (Saale) sowie den angrenzenden Kreisen für eine gemeinwohlorientierte Wirtschaft, die allen Lebewesen ein nachhaltiges und gutes Leben ermöglicht. Im Sinne der Vision der Gemeinwohl-Ökonomie streben wir eine Wirtschaft an, in der die Strukturen und das Handeln  klar an den Werten Menschenwürde, Solidarität und Gerechtigkeit, ökologischer Nachhaltigkeit sowie Transparenz und demokratischer Mitentscheidung ausgerichtet sind.

Mit Dialog- und Bildungsangeboten für Verbaucher*innen, Organisationen und Unternehmen sowie Vernetzung mit Akteur*innen aus Wirtschaft, Politik, Bildung und Zivilgesellschaft  fördern wir Verständigung und gemeinwohlorientiertes Handeln in der Region. Uns liegt besonders der Erfahrungsaustausch, das gemeinsame Lernen und die Förderung von Pionierorganisationen/-unternehmen  am Herzen, die mit einer Gemeinwohlbilanz ihre Gemeinwohlorientierung systematisch weiterentwickeln und beispielgebend für andere Profil zeigen möchten. 

Folgende Aktivitäten stehen bei uns im Fokus: 

  • Informationsveranstaltungen zu den Themen nachhaltige Organisationsentwicklung und Gemeinwohl-Bilanzierung
  • Gemeinwohl-Ökonomie als Beispiel für werteorientiertes Wirtschaftens im Bildungswesen erlebbar machen          
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Gemeinwohl-Ökonomie und zum nachhaltigen Wirtschaften für die Region
  • Vernetzung mit und von interessierten Akteur*innen und Organisationen 

Wir freuen uns sehr über die wachsende Zahl aktiver Mitglieder und auf weitere, vielfältig interessierter Menschen, die für eine ethische, sozial-ökoloigsche Marktwitschaft atktiv werden wollen. Klare Ziele, freudvolles Arbeiten und persönliche Wertschätzung sind die Grundage für unser gemeinsames ehrenamtliches Engagement.

Wir laden herzlich dazu ein, uns bei einer der nächsten Veranstaltungen kennenzulernen oder sich in einer unserer Fokusgruppen einzubringen. Wir treffen uns jeden zweiten Dienstag im Monat jeweils um 18:00 Uhr - abwechselnd in Leipzig und Halle (Saale).

Kontakt: leipzig-halle@ecogood.org

Weitere Informationen: