Hannover

Zu Gast bei Oberbürgermeister Schostok

Hannover, 14.03.2018
     
Foto von Maren Coldewey zu Gast bei Oberbürgermeister Schostok im März 2018

 

Maren Coldewey, Koordinatorin der Regionalgruppe Gemeinwohl-Ökonomie Hannover zu Gast bei Oberbürgermeister Schostok im März 2018 anläßlich einer Bürgersprechstunde. Maren überreicht den Reader „Gemeinwohl-Ökonomie - ein Modell für die Zukunft Hannovers“. In diesem Reader haben wir Ideen und Wünsche für ein gemeinwohlorientiertes Hannover zusammengefasst. Diese Ideensammlung resultierte aus einer Veranstaltung mit etwa 100 Teilnehmern im Herbst letzten Jahres.

Die Gemeinwohl-Ökonomie Regionalgruppe Hannover hatte am 08. September 2017 zu einem interaktiven Abend in die Hochschule am Ricklinger Stadtweg eingeladen. Der Initiator der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) Christian Felber war zu einem Vortrag geladen und die Gäste waren aufgefordert, ihre Gedanken und Ideen zum Thema gemeinwohlorientiertes Hannover zu äußern und aufzuschreiben. Denn eine Neuausrichtung auf Werte, die uns alle berühren und die uns alle wichtig sind, müssen auch von uns allen formuliert werden.  Diese Sammlung haben wir in einen Reader zusammengefaßt und OB Schostok übergeben.

Icon Gemeinwohl-Ökonomie – ein Modell für die Zukunft Hannovers (1,7 MB) .