Berlin-Brandenburg

Verein

Nach etlichen Gesprächen und Überlegungen im Energiefeld Berlin-Brandenburg und im Arbeitskreis Strategie und Koordination wurde der Entschluss gefasst, zunächst einen gemeinnützigen Verein für die Region Berlin-Brandenburg zu gründen. Im Herbst 2012 kamen 12 Gründungsmitglieder aus der Regionalgruppe zusammen und beschlossen die Gründungssatzung für den Verein Gemeinwohl-Ökonomie Berlin-Brandenburg.

Am 15. Oktober 2013 wurde der Verein in das Vereinsregister in Charlottenburg unter der Nummer VR 32735 B eingetragen.

Der Verein ist in seiner Vision und seiner Ausrichtung als ein deutscher Partnerverein des gemeinnützigen österreichischen Vereins zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie (ZVR-Zahl: 668219736) zu verstehen.

Seit 2018 sind wir als regionaler Zweigverein dem GWÖ Deutschland e.V. beigetreten.

Im derzeitigen Vorstand sind tätig:
Christof Harnau und Philipp Wodara.