Verein Berlin-Brandenburg

Wandelwoche - Radtour zu GWÖ-Mitgliedsunternehmen

22.08.2019 (16:30) - 22.08.2019 (20:30)
Ort: Treffpunkt - Märkisches Landbrot, Bergiusstraße 36, 12057 Berlin

Von Märkisch Landbrot bis zur Malzfabrik

Fahrradtour zu 4 GWÖ-Unternehmen in Berlin mit kurzem Impuls der Unternehmen zu der Frage: Gemeinwohlorientiert und Wirtschaftlich – Für ein anders Leben und Arbeiten in der Stadt und Führung in den Unternehmen.


Die Fahrradtour findet im Rahmen der Wandelwoche 2019 statt. Schon zum fünften Mal sammelt, betreut und bewirbt die Kerngruppe der Wandelwoche eine Woche lang in der Region Berlin-Brandenburg Projekte, die Ideen und Ansätze für ein gutes Leben für alle und ein anderes Wirtschaften verfolgen. Dieses Jahr läuft die Wandelwoche vom 17. bis 25. August und viele interessante Projekte tragen bei. Schaut gern auf der Website der Wandelwoche vorbei: https://bbb.wandelwoche.org/!

Wir beginnen die Unternehmenstour um 16:30 Uhr bei Märkisch Landbrot mit einem Impuls zu konsequenter ökologischer Produktion von Brot. Es gibt immer einen Anfang für das Bessere – so der Slogan des gemeinwohlorientierten Unternehmens. Von dort werden wir zu Quartiermeister radeln und etwas über die Brauereiphilosphie ‚Zum Wohle aller‘ erfahren, denn auch hier ist gemeinwohlorientiert zu wirtschaftlich kein Widerspruch. Neben Brot und Bier richten wir unser Leben auch mit Möbeln ein. Deshalb besuchen wir Orsine, Geschäftsführerin der Abitare Tischlerei, die uns teilhaben lässt an der Frage: Was heißt gemeinwohlorientiert für die Tischlerei? Wir beenden die Rundfahrt auf dem Gelände der Malzfabrik, das wirklich sehenswert ist und vor allem ein Unternehmen, dass die GWÖ seit langem unterstützt und selbst bilanziert. Im Garten werden wir den Abend dann ab 20:00/20:30 Uhr bei einem Getränk ausklingen lassen.
Die reine Fahrzeit beträgt 56 min und wir werden versuchen ca. 30 - 45 min an den Orten zu verweilen.


Auf der Seite der Wandelwoche findet ihr die Veranstaltung hier.

Bitte eigene Fahrräder mitbringen!

Veranstalter*in ist die GWÖ Berlin-Brandenburg. Wir bitten um Anmeldung an berlin-brandenburg@ecogood.org.