Berlin-Brandenburg

Arbeitsgruppen

 

Zahlreiche Menschen in Berlin-Brandenburg bringen sich seit 2011 ehrenamtlich ein, um das Thema Gemeinwohl-Ökonomie zu diskutieren, mit Unternehmen in Kontakt zu treten sowie mit anderen gesellschaftlichen Akteur_innen gemeinsam an der Förderung und Weiterentwicklung eines anderen Wirtschaftsmodells zu arbeiten.

Wenn Sie Interesse haben, sich auch einzubringen, schreiben Sie uns oder kontaktieren Sie die Koordinator_innen des Arbeitskreises, der Sie speziell interessiert! Wir freuen uns über jegliche Unterstützung sowie eigene Ideen und Projekte!

 

Referent*innen

In dieser AG werden Präsentationen vorbereitet, mit denen wir erreichen wollen, dass der Denkansatz der GWÖ in breiten Kreisen von Unternehmer_innen, öffentlichen Unternehmen und Kommunen Fuß fasst.

Vor allem die Bilanz soll in Unternehmer-Kreisen bekannt werden. Viele Unternehmen betonen Kompetenzen in der Betriebswirtschaft und Technik, vernachlässigen dabei Sinnfragen und die Wirkungen ihrer Tätigkeit in gesellschaftlicher Sicht. Wir suchen Kontakte zu Unternehmer-Organisationen und einzelnen Unternehmen und stellen die GWÖ und den Nutzen einer ethisch motivierten Unternehmensstrategie vor.

Häufig wenden wir uns auch an viele zivilgesellschaftliche Organisationen, Ausbildungsstätten und Start-up-Netzwerke.

Kommendes Treffen: siehe Kalender

Kontakt: Gerd Hofielen

Email: Gerd.Hofielen@ecogood.org

 

Kommunikation

Die AG Kommunikation bringt die vielfältigen Projekte der Bewegung  in die Öffentlichkeit und strebt dabei eine stimmige Kommunikation nach innen und außen an.

Wir entwickeln, planen und realisieren den medialen Auftritt der GWÖ Berlin-Brandenburg online und offline. Außerdem unterstützen wir die Durchführung eigener Veranstaltungen sowie die Teilnahme an Veranstaltungen anderer Organisatoren (Messen, Tagungen, etc.). Auch pflegen wir den Kontakt zu interessierten Presse- und Medienvertretern.

Regelmäßige Treffen: Die AG trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat um 18.30 Uhr (siehe Kalender). Bei Interesse an einer Mitarbeit bitten wir um Kontaktaufnahme mit der Regionalgruppenkoordination

Kontakt: Philipp Wodara

Email: philipp.wodara@ecogood.org

 

Unternehmensbetreuung

In dieser Arbeitsgruppe sind alle GWÖ Berater_innen (zertifizierte und in Ausbildung befindliche) aus Berlin und Brandenburg organisiert.

In unseren Treffen tauschen wir uns über die Zusammenarbeit mit Unternehmen aus, entwickeln gemeinsam Angebote für Unternehmen und koordinieren Aktivitäten wie z.B. die Teilnahme an Veranstaltungen und Netzwerken. Darüber hinaus sind wir im internationalen GWÖ-Beraternetzwerk aktiv.

Wir sind Ansprechpartner für alle Fragen rund um die GWÖ Bilanzerstellung, Peerevaluierungen und externen Audits.
Unser Ziel ist es, Unternehmen und Organisationen aus Berlin und Brandenburg für die Arbeit mit der Gemeinwohl-Bilanz zu gewinnen und mit ihnen gemeinsam Methoden zu entwickeln und umzusetzen, wie Gemeinwohlorientierung im betrieblichen Alltag stärker umgesetzt werden kann.

Kontakt: Madlen Sanchino Martinez

Email:  berlin-brandenburg@ecogood.org

 

Wirtschaftskonvent

Die AG Wirtschaftskonvent beschäftigt sich mit der Planung und Entwicklung eines Wirtschaftskonventes. Es geht um Fragen der Selbstermächtigung und Legitimation einer Versammlung, welche die Eckpunkte und Rahmenbedingungen für eine demokratische Wirtschaftsordnung gestaltet. Diese soll konsequent an Menschenwürde, Solidarität, sozialer & ökologischer Gerechtigkeit, ökologischer Nachhaltigkeit, demokratischer Mitbestimmung und Transparenz ausgerichtet sein.

Die AG trifft sich nach Absprache, siehe Kalender. Wir bitten um vorherige Kontaktaufnahme.

Kontakt: Nora Lust

E-Mail: nora.lust@ecogood.org