Wir suchen ...

netzwerk.jpg


Die GWÖ-Bewegung lebt von vielen Menschen, die bezahlt oder unbezahlt mithelfen, ein neues Wirtschaftssystem zu etablieren. Derzeit suchen wir ...
 

International Reception

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist international breit aufgestellt. Dadurch fallen diverse administrative Arbeiten an, die von der „International Reception“-Stelle durchgeführt werden. Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.
Bewerbungen bitte bis 15. September 2018 an christian.kozina@ecogood.org.

Icon Stellenausschreibung International Reception.pdf (15,8 KB)

 

Pressekoordination Österreich

Die Pressekoordination Österreich in Wien ist ab sofort neu zu besetzen (20h/Woche). Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.
Bewerbungen bitte bis 15. September an presse-austria@ecogood.org.

Icon Stellenausschreibung Pressearbeit Österreich (25,5 KB)

 

Vortragsanfragen AK Referent*innen

Für Vortragsanfragen schafft der AK Referent*innen eine neue Stelle (geringfügig). Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.
Bewerbungen bitte bis 15. September an christian.felber@ecogood.org.

Icon Stellenausschreibung Vortragsanfragen AK Referent*innen (25,1 KB)

 

Wissenschaftliche Koordination im österreichischen Forschungsverein

Der österreichische Forschungsverein der Gemeinwohl-Ökonomie schreibt eine wissenschaftliche Koordinationsstelle im Ausmaß von 20 Wochenstunden aus. Es geht um den Aufbau einer wissenschaftlichen Community zu den Themen Forschung, Lehre, Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten und Diskurs an der Schnittstelle zwischen dem ehrenamtlichen "Akteur*innenkreis Wissenschaft & Forschung (AK WiFo)" und dem Verein. Arbeitsort ist vorzugsweise Wien im Büro der Gemeinwohlökonomie (Impact HUB Vienna, Lindengasse 56, 1070 Wien).
Bewerbungsschluss ist der 15. September 2018. Weiteres entnehmen Sie bitte der Ausschreibung:

Icon Stellenausschreibung Wissenschaftliche Koordination (25,9 KB)

 


Allgemeine Anforderungen:

  • Idenfikation mit der Gemeinwohl-Ökonomie
  • Verlässlichkeit
  • Bereitschaft zu ehrenamtlichem Engagement